Beate Baum - Schriftstellerin und Journalistin

Liverpool - Auf den Spuren der Beatles


Einen Reiseführer wollte ich nie schreiben, schon gar nicht solch einen knapp gehaltenen... Wo ich doch so viele Geschichten über Liverpool erzählen kann, die sich in kaum in das Format pressen lassen.

Heute, mit der dritten Auflage des Büchleins, bin ich froh, es getan zu haben. Von Anfang an bekam ich Rückmeldungen von Beatles-Fans, wie sehr ihnen genau solch ein deutschsprachiger Guide bislang gefehlt hat und wie gut sie mit dem Buch in der Praxis vor Ort klarkommen.

Klappentext

Liverpool boomt. Zu verdanken hat die Stadt ihren Bekanntheitsgrad insbesondere vier jungen Liverpudlians, die hier erstmals die Musik spielten, die sie zur berühmtesten Band der Welt machen sollte. Die Autorin, Liverpool-Kennerin und Musikjournalistin, führt den Leser zu zahlreichen Beatles-Orten, auch solchen, die abseits der gängigen Pfade liegen; allem voran in Kneipen, in denen die Jungs Konzerte gegeben haben, wo man noch heute in unverfälschter Atmosphäre sein Bier trinken kann. Aber nicht nur Beatles-Fans kommen auf ihre Kosten: Die Autorin verrät auch, wo man gut wohnen und speisen kann, welches die wichtigsten Museen und Sightseeingpunkte sind und, für eine perfekte „Night Out“, welcher Musikstil wo zu finden ist.

ISBN 13: 978-3940258366     Goldfinch Verlag     144 Seiten     € 8,90

Goldfinch                 Amazon                Thalia


Nach oben

Facebook             Twitter